Workshop Airless - Fach- u. Meisterschulen im Seminar "Rationelle Beschichtungstechniken"

0
1
2
3
4
5

Das zum festen Bestandteil der Meisterschule München gehörende Airlessprojekt fand heuer im November in der Zeppelinhalle statt.

Es wurden unter anderem die Türen in der Zeppelinhalle lackiert, Dabei kam die „große“ Heavy Coat 950 mit Kolbenpumpe, Airlessgeräte mit Membran oder Kolbenpumpen, Temperiertes Spritzen sowie Niederdruckgeräte zum Einsatz.

Die Meisterklassen MSM 1 und MSM 2 setzten dies in Zusammenarbeit und Unterstützung der Firma Wagner mit Günther Broda in Gerätetechnik, Firma AkzoNobel mit Thomas Steickart in Materialtechnik und Firma Claytec mit Herrn Bielmeier in Lehmputztechnik, um.