Schulpartnerschaft mit Pozza di Fassa

01
02
03
04
05
06
07
08

Faszinierende Gebirgslandschaften, das Fassatal und beeindruckende Holzschnitzereien. Das ist eine Mischung, die Erwartungen weckt. In diesem Jahr machten sich unsere Vergolder- und Kirchenmalerklasse im 2. Lehrjahr auf den Weg nach Pozza di Fassa im Trentino, um unsere Partnerschule (seit 16 Jahren) eine Woche lang zu besuchen. Dort lebt, wie auch in drei weiteren Tälern im Norden Italiens, eine Minderheit, die die Ladinische Sprache spricht und ihre Kultur lebt.
>>Reisebericht